Es handelt sich hier um eine komplette Sanierung eines Bauernhausdaches. Sichtbar auf diesem Bild ist lediglich die Hälfte der Photovoltaikanlage. Beide Dachseiten des Bauernhauses wurden komplett mit Panels ausgestattet. Insgesamt beträgt die Anlagenleistung 100kWp. Aufgrund der unterschiedlichen Ausrichtung der Dachseiten produziert die Anlage sehr kontinuierlich Strom, von morgens bis abends. Auf dieser Dachseite sind zwei grosse Dachfenster (2x1m) und ein kleineres ästhetisch optimal in die Anlage integriert. Das ganze Dach wirkt wie aus einem Guss.

Thungschneit 640

Thungschneit 640 2 Thungschneit 640 4
Hier: Die andere Dachseite. Insgesamt wurden über 500 MegaSlate Photovoltaikmodule verlegt. Das verlangt Schweizer Präzisionsarbeit. alenso verwendet dazu Vermessungshilfsmittel wie den Laser.

Thungschneit 640 3

   

« zurück